Erschwinglich Nachhaltig

Lieber Viele weniger als Wenige viel

2362 Betreiber von Ladesäulen – Herausforderung Elektroauto unterwegs laden

Teil 4 meiner Serie zum Thema Elektromobilität Erste Erfahrungen Öffentliche Ladesäulen waren für uns nie wirklich im Fokus. Der Plan für unser Elektroauto sah vor, eigentlich fast immer zuhause an der geförderten Wallbox zu laden. Nun wurde unser 500e Cabrio aber...

Umweltbonus – Bis zu 9.000€ Förderung für dein Elektroauto

Teil 3 meiner Serie zum Thema Elektromobilität Die mit Abstand größte Fördermöglichkeit ist der Umweltbonus samt Innovationsprämie. Dieser macht bis zu 6.000€ Förderung für ein Elektroauto aus. Hinzu kommt darüber hinaus noch der Herstelleranteil in Höhe von 3.000€,...

Anmeldung der Wallbox beim Netzbetreiber

Teil 2 meiner Serie zum Thema Elektromobilität Nachdem ich im ersten Teil dieser Serie über den Förderantrag für die Wallbox bei der KfW geschrieben habe, geht es nun um einen weiteren Antrag. Die Installation einer Ladeeinrichtung (Wallbox) am eigenen Zuhause muss...

Wallbox – Einfach 900€ Förderung für deine Elektroauto-Ladestation

Teil 1 meiner Serie zum Thema Elektromobilität Nicht zuletzt durch die Förderung der Wallbox, der heimischen Lademöglichkeit, hat die Anzahl der neuzugelassenen Elektroautos in Deutschland in den letzten Jahren so richtig Fahrt aufgenommen. Hat sich die Zahl der...

E-Book-Reader oder gedrucktes Buch – Was ist nachhaltiger?

Wer gerne und viel liest, hat sich sicherlich schonmal mit der Frage beschäftigt, ob ein E-Book-Reader nachhaltiger ist als ein gedrucktes Buch. Ich habe mir meinen derzeitigen E-Book-Reader vor sechs Jahren gekauft. Es ist immer noch mein Erster. Ein Kindle* mit 6...

CO2 Fußabdruck

Die Berechnung des CO2 Fußabdrucks wird von diversen Umweltorganisationen beworben, um seine persönliche CO2 Bilanz zu berechnen. Dabei werden für jeden die Faktoren Wohnen, Strom, Mobilität, Ernährung und sonstiger Konsum abgefragt und auf der Basis der zugehörige,...

Ganz einfach Flüssigseife in 2 Minuten selber herstellen

Bei wem steht nicht im Gäste-WC und im Badezimmer mindestens eine Plastikflasche mit flüssiger Seife? Die hält dann ihre paar Wochen und danach geht die Plastikflasche geradewegs in den Müll. Dort vergrößert sie dann den ohnehin schon immens großen Plastikberg, den...

Festes Shampoo und Duschseife

Wie viele andere Badartikel so kommt auch Shampoo meistens in einer Plastikflasche. Daher hat Shampoo - neben Zahnpasta - einen großen Anteil am Plastikmüll, der im Bad anfällt. Aber ihr habt Glück, die Auswahl an festen Shampoos ohne Plastikverpackung nimmt zu. Auf...

Zahnputztabletten – ein guter Ersatz für herkömmliche Zahnpasta aus der Tube?

Nach einiger Zeit des Informierens und Nachdenkens habe ich mich endlich entschieden, Zahnputztabletten zu kaufen und auszuprobieren. Ich war sehr skeptisch. Die Vorstellung erstmal auf einer staubtrockenen Tablette rumkauen zu müssen wirkte abschreckend. Auf der...

Die plastikfreie Rasur

Plastikfreie Alternative finden Rasiert ihr euch noch mit Einmalrasierern? Sofern ihr bei eurer (täglichen) Rasur immer noch Einmalrasierer benutzt, produziert ihr dabei bei jeden Wechsel eine ganze Menge Plastikmüll. Statistisch hat jeder in Deutschland 2017 38,5kg...

Pin It on Pinterest